Digitalisierung

FAZ:
Sagen Sie das mal dem Senat von Berlin, der seine Digitalstrategie von einer internationalen Unternehmensberatung entwickeln lässt …

Francesca Bria:
Furchtbar! Als ich nach Barcelona kam, wurde mir die Stadt als ein glänzendes Beispiel für eine smarte Tech-City präsentiert. Cisco und McKinsey testeten, wie man digitale Dienstleistungen anwenden kann – das Problem war nur, dass sehr viele Fragen der Verwaltung nicht angesprochen wurden und nicht gesagt wurde, dass alles privatisiert wurde. Die Tech-Firmen, allen voran Googles Schwesterfirma Sidewalk Labs, pitchen ihre Visionen von der Smart City bei den Regierungsverantwortlichen. Und viele Politiker verstehen schon technisch gar nicht, was sie sich da einhandeln. Wenn man die Infrastruktur einer Stadt von Privaten organisieren lässt, dann gibt der Staat nicht nur Gestaltungshoheiten ab, sondern nimmt sich langfristig die Chance jeder Form von Gestaltung.

More via FAZ.net

FAZ:Sagen Sie das mal dem Senat von Berlin, der seine Digitalstrategie von einer internationalen Unternehmensberatung entwickeln lässt … Francesca Bria:Furchtbar! Als ich nach Barcelona kam, wurde mir die Stadt als ein glänzendes Beispiel für eine smarte Tech-City präsentiert. Cisco und McKinsey testeten, wie man digitale Dienstleistungen anwenden kann – das Problem war nur, dass sehr…

Read More Digitalisierung

Floskeln: „Wir müssen Fluchtursachen bekämpfen“, sagen Merkel und andere immer wieder. In Wahrheit sind die Ursachen der Migration – die von Krieg und Hunger bis zur Korruption der lokalen Eliten reichen – zu komplex als dass sie eine externe Macht lösen könnte. Die Korrupten lassen sich das Korrumpieren nicht verbieten, die Dealer nicht das Dealen…

Read More Floskeln